Philosophie

JEWELLERY MEETS EMOTION

Von Beginn an ist es Sabine und Mario Martinis Ziel, mit Hilfe ihrer Eigenmarke Engelsrufer eine Geschichte zu erzählen: Die Geschichte ihrer einzigartigen Kunden, die sich mit den Produkten identifizieren sollen. Zusammen kreieren sie deshalb hochwertigen Schmuck mit individueller Bedeutung, statt bloße Accessoires. Ihr Motto: Jewellery meets emotion!

Einzigartigkeit und Emotion sind seither die Grundbausteine des Engelsrufer-Erfolgs.

„Der große Zuspruch und die zahlreichen persönlichen Geschichten, die unser Engelsrufer-Schmuck zusammen mit unseren Kunden schreibt, inspirieren mich jeden Tag aufs Neue, bedeutungsstarke Schmuckstücke zu kreieren.“

Sabine Martini, Geschäftsführerin & Creative Director

STARKE MARKE, STARKE EMOTION

Auch den Kleinsten wollen die beiden Unternehmer Schmuck mit individueller Bedeutung ermöglichen. 2014 schreiben Sabine und Mario Martini die Engelsrufer-Geschichte deshalb weiter und lancieren die Kinderlinie Herzengel. Das Ziel der Marke ist klar: Emotionen wecken!

Heute steht hinter Sabine und Mario Martini ein breit aufgestelltes Unternehmen, das ihre Philosophie teilt: Geschichten erzählen und Gefühle wecken ist für die Geschäftsinhaber kein Trend, sondern eine Lebenseinstellung, die sie zusammen mit ihrem Team der Schmuckzeit Europe GmbH auch in Zukunft weiterverfolgen werden.

„Unser Erfolgsrezept: Schmuck liegt uns allen am Herzen. Für mich ist er nicht nur ein Accessoire, das ich morgens anlege, sondern ein besonderer Teil von mir, der meine Geschichte erzählt.“

Sabine Martini, Geschäftsführerin & Creative Director