Modisch liegen von Flora und Fauna inspirierte Designs dieses Jahr voll im Trend. Ob Blumenkleider, -röcke oder Blazer mit floralen Mustern – die Wunder der Natur erleben 2018 ihren großen Auftritt. Auch vor der Schmuckschatulle macht dieser Trend keinen Halt. Mit klassischen Naturmotiven wie dem Lebensbaum kannst auch du ein Fashionstatement setzen: Back to nature. Unsere Verbundenheit mit der Natur können wir zum Beispiel mit wunderschönen Schmuckstücken von Engelsrufer zum Ausdruck bringen.

 

 

Modisch im Einklang mit der Natur

Inspiriert von der Schönheit der Natur entstanden bei Engelsrufer detailreiche, raffinierte Schmuckstücke wie der Lebensbaum und die Lebensblume. Sie bezaubern nicht nur mit ihren wunderschönen Designs, sondern ebenso mit ihrer einzigartigen Bedeutung. Der Lebensbaum steht für Liebe, Frieden und Segen. Er begleitet seine Trägerin auf all ihren Wegen und beschützt sie. Die Lebensblume ist dagegen seit je her ein Symbol für die unendliche Schöpfungskraft und spendet noch heute ihrer Trägerin Harmonie, Ausgeglichenheit und Lebensfreude.

Neben ihren naturverbundenen Designs ist auch die Farbgebung der Lebensbaumschmuckstücke etwas ganz Besonderes. Silber dominiert die Schmuckstücke, aber einzelne Details erstrahlen in sommerlichem Rosé- und Gelbgold und setzen funkelnde Akzente. Damit verbinden die filigran gearbeiteten Anhänger sowie die dazu passenden Ohrringe und Armbänder gleich zwei Schmucktrends aus diesem Jahr: Back to nature und Multicolor.

Die Lebensbaum-Schmuckstücke sind damit ein Muss für jede modebewusste Frau und gehören 2018 in jedes Schmuckkästchen.